Wanderausstellung Klimaladen

Wanderausstellung Klimaladen Euregio am LTG  

Was hat mein Konsum mit dem Klima zu tun?

Der Klimaladen ist als Mitmach-Ausstellung für Menschen aller Altersgruppen konzipiert. In fünf Themenbereichen werden die Teilnehmer*innen zu Klimaprofis und wissen, worauf es ankommt, um klimabewusst(er) zu leben. Sie wissen außerdem auch, wie die eigenen Konsumgewohnheiten das tägliche Leben der Menschen in anderen Ländern beeinflussen. 

10 Jahre tourte der 2015 mit dem höchsten deutschen kommunalen Klimaschutzpreis ausgezeichnete Vorgänger durch Schulen im Land Salzburg, sowie in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land. Im Herbst 2021 startet der Klimaladen ganz neu durch. 

Informieren - Vertiefen - Einkaufen - Nachwirken. Das sind die Stationen die zu jedem der Themenbereiche - Elektronik & Digitalisierung, Mobilität, Ernährung, Mode, Energie & Kreislaufwirtschaft - durchlaufen werden. 

Informationen zu allen Bereichen werden durch Spiele und Aufgaben ergänzt. Sie sorgen dafür, dass das neu erworbene Wissen auch gleich angewendet werden kann.  

Klimaschutz kennt keine Grenzen. Im Sinne einer nachhaltigen Umweltbildung haben das Klimabündnis Österreich GmbH, Zweigstelle Salzburg und Landkreis Berchtesgadener Land mit der Biosphärenregion Berchtesgadener Land, Wirtschaftsförderungs GmbH Landkreis Traunstein und Regionalverband Salzburger Seenland das mit EU-Mitteln (INTERREG V A Österreich-Bayern 2014-2020) über den EUREGIO-Kleinprojektefonds geförderte Projekt "Klimaladen - was hat mein Konsum mit dem Klima zu tun" neu erstellt. 

Die Umwelt-AG hat für euch diese Ausstellung ausgeliehen und aufgebaut. Viele Klassen haben diese schon die letzten 2 Wochen im Unterricht besucht und für gut befunden. Noch 1 Woche hat man nun die Möglichkeit mitzumachen und dann wandern die Module an die nächste Schule.  

Mehr Infos und auch eine erweiterte Version findet ihr auf dieser Homepage:
https://klimaladen.euregio-salzburg.eu/
Passwort: Klima2021

Viel Spaß,  

Kristina Reicheneder und Nikolaus Vogl (Umwelt AG)