Chorklasse

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

unseren zukünftigen Fünftklässler/innen bietet das Ludwig-Thoma-Gymnasium die Möglichkeit, an einer Chorklasse teilzunehmen. Die Kinder der Chorklasse bekommen einen speziellen Musikunterricht, dessen Schwerpunkt auf dem Singen und dem aktiven musikalischen Tun liegt. Zusätzlich erhalten die Kinder Stimmbildung in Kleingruppen.

Voraussetzung zur Teilnahme an der Chorklasse ist einzig die Freude am Singen!

Die Anmeldung erfolgt im Rahmen der Schuleinschreibung.


Was ist eine Chorklasse?

Chorklasse: ein Unterrichtsprofil für den Musikunterricht in der 5. und 6. Klasse.

Die Chorklasse unterscheidet sich nur im Musikunterricht von einer „normalen“
5. oder 6. Klasse
:

Im Rahmen eines dreistündigen Pflichtunterrichts im Fach Musik lernt jede Schülerin und jeder Schüler in der Gemeinschaft der Gruppe den richtigen Umgang mit der eigenen Stimme.

Die Chorklasse läuft verbindlich über zwei Schuljahre, d. h. in der 5. und 6. Klasse.

Zusätzlich zum Musikunterricht wird Stimmbildung angeboten.

Der Besuch des Unterstufenchores wird empfohlen.

Geeignet für die Chorklasse ist jedes Kind, da keine musikalischen Vorkenntnisse nötig sind. Freude am Singen ist die einzige Voraussetzung.

Warum haben wir eine Chorklasse eingerichtet?

Musik erleben

  • Wer Musik selbst macht, kann Musik auch begreifen.
  • Musiktheorie (Notenschrift, Formen- und Harmonielehre) wird in und an der Praxis erworben.

Gemeinsam sind wir stark...

  • Singen und Musizieren in der Gemeinschaft fördert Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, gegenseitige Rücksichtnahme und Unterstützung.
  • Beim Singen entwickelt sich ein umfassenderes Körperbewusstsein.
  • Gemeinsame Konzerterlebnisse machen Freude.
  • Musik schafft Brücken und Gemeinschaft, wo Sprache allein nicht ausreicht.


Auswirkungen auf andere Fächer?

  • Wer aktiv singt und musiziert, lernt zuzuhören.
  • Das Erleben der eigenen stimmlichen Möglichkeiten fördert einen selbstbewussten Umgang mit den individuellen Stärken und Schwächen.
  • Schule wird aktiv mitgestaltet.

Nicht nur für die Schule...

  • Kinder lernen ihre Sing- und Sprechstimme als wichtige individuelle Ausdrucksmöglichkeit kennen.
  • Geschulte Atemtechnik ist ein Beitrag zur eigenen Gesundheit.
  • Singen ist eine sinnvolle Freizeitgestaltung auch über den Schulalltag hinaus.


Vorraussetzungen für die Teilnahme an der Chorklasse:

  • Freude am Singen
  • Bereitschaft zur Arbeit an der eigenen Stimme
  • Aufgeschlossenheit für das gemeinsame Singen

Wie geht es nach der 6. Klasse weiter?

  • Je nach Interessenlage der Schülerinnen und Schüler:
  • Weiterführung im Unter- und Oberstufenchor in Vokalensembles oder Schulbands
  • Mitwirkung in Kinder-, Jugend- oder Erwachsenenchören der Region


Weitere Informationen erhalten Sie durch:

StD Rigo Mink und die Fachschaft Musik