Ferienakademie im Kloster Roggenburg

Bereich: FS Kunst


In den Osterferien waren heuer zwei Schülerinnen aus der Q11 fünf Tage im Kloster Roggenburg. Dort konnten 150 Jugendliche aus ganz Bayern mit bekannten professionellen Künstlern, Musikern und Theaterschaffenden Workshops besuchen. Christina Roß und Melina Grabmeier konnten dort die Technik des Schattentheaters kennlernen und gestalteten eine eigene Aufführung. Sie können die jährlich stattfindende Veranstaltung für künstlerisch und musisch interessierte Schüler und Schülerinnen von 14 bis 20 Jahren nur empfehlen!