Outdoor-Sportklasse in der Kletterhalle Rosenheim

SchullebenSchulleben

Es war der Höhepunkt in der Woche vor Weihnachten: Beim 3. Sportnachmittag ging es nach Rosenheim in die Kletterhalle. Dort wurde die Sportklasse bereits von fünf Trainerinnen erwartet, so dass unsere Schüler in kleinen Gruppen sehr intensiv klettern konnten. Nach einer grundlegenden Einweisung durften sich alle in den folgenden 2 Stunden richtig auspowern. Neben dem Bouldern in etwas niedrigerer Höhe war natürlich das gesicherte Klettern bis maximal 14 Meter Höhe die große Herausforderung nicht nur für Arme und Beine, sondern vor allem für die Psyche.