„Tag der offen Tür“ am Ludwig-Thoma-Gymnasium

Am Freitag, den 29.03.2019 sind Grundschüler der 4. Klasse und ihre Eltern herzlich eingeladen, von 14.00 Uhr - 17.00 Uhr das Ludwig-Thoma-Gymnasium Prien zu besuchen.

Nach einer Begrüßung durch den Schulleiter, umrahmt von der Bigband und sportlichen Vorführungen, wartet auf die Kinder ein buntes Programm: spannende Experimente in Biologie, Chemie und Physik und faszinierende Entdeckungsreisen in die Welt der Geschichte, der Geographie oder der Informatik - hier ist für jeden etwas dabei. Und natürlich darf man ausprobieren, wie gut man schon Englisch, Französisch oder Latein spricht!

Die Eltern können in der Zwischenzeit auf einem geführten Rundgang die Räumlichkeiten und das vielfältige Angebot der Schule kennenlernen, etwa das Wahlunterrichtsangebot, die „Chorklasse“ oder die „Outdoor-Sportklasse“. Im Anschluss kann man dann im Elterncafé bei Kaffee und Kuchen mit Lehren und anderen Eltern ins Gespräch kommen.

Das LTG freut sich auf Ihren Besuch!

Das ist das LTG.

Das LTG ist ein naturwissenschaftlich-technologisches und sprachliches Gymnasium mit neunjähriger Ausbildungsdauer. Zurzeit besuchen ca. 900 Schülerinnen und Schüler unsere Schule.

In der 5. Jahrgangsstufe beginnen alle SchülerInnen mit Englisch, in der 6. Jahrgangsstufe können sie sich dann zwischen Französisch und Latein als 2. Fremdsprache entscheiden. Fällt die Entscheidung für Französisch, besuchen sie automatisch den naturwissenschaftlich-technologischen Zweig, fällt die Wahl auf Latein, so treffen sie erst nach der 7. Jahrgangsstufe ihre Wahl zwischen den beiden Ausbildungsrichtungen. Wenn sie sich für den sprachlichen Zweig entscheiden, ist Französisch die dritte Fremdsprache.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit, ab der 10. Jahrgangsstufe Französisch oder Latein durch die spätbeginnende Fremdsprache Italienisch zu ersetzen.

Außerdem kann Ihr Kind sich in der 5. Jahrgangsstufe für die Chorklasse oder die Outdoor-Sportklasse anmelden. Daneben bietet das LTG eine offene Ganztagesbetreuung, ein umfangreiches Wahlkursangebot sowie Austausche mit Frankreich, Indien, Italien und den USA.

Haben Sie noch Fragen? Wir stehen Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung – bitte vereinbaren Sie über das Sekretariat einen Termin oder rufen Sie uns an!