Selina Lisowski nimmt am Studienkompass teil

Der Studienkompass …

….ist eine Initiative der Stiftung der Deutschen Wirtschaft, der Accenture-Stiftung und der Deutsche Bank Stiftung.

Das gemeinnützige Förderprogramm unterstützt Schülerinnen und Schüler ohne akademische Erfahrung im Elternhaus. Es hilft, ein passendes Studium zu finden, zeigt, wo Stärken liegen, berät bei allen Fragen rund ums Studieren und steht an der Hochschule mit Rat und Tat zur Seite.

Die dreijährige, kostenlose Förderung beginnt zwei Jahre vor dem Abitur und endet nach dem ersten Hochschuljahr. Damit begleitet der Studienkompass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Übergang von der Schule zur Hochschule und tritt so für mehr Chancengerechtigkeit ein.

Seit 2007 wird das Programm bundesweit erfolgreich umgesetzt und ist mittlerweile das größte private Schülerförderprogramm Deutschlands. In Bayern ist der Studienkompass seit 2010 aktiv.

In diesem Jahr kann in der Region Traunstein/Rosenheim unsere LTG- Schülerin Selina Lisowski am Studienkompass teilnehmen.

Wir gratulieren zur geglückten Bewerbung, wünschen ihr ganz viel Erfolg und jede Menge wertvolle Erfahrungen!