PiA - Physik im Advent

>>>  1. Tür hier klicken  <<<

Wie bereits seit vielen Jahren, beteiligt sich die Fachschaft Physik des LTG an der Aktion
„Physik im Advent“.
Hierbei handelt es sich um einen – nicht ganz alltäglichen – Adventskalender rund um Themen aus der Welt der Physik. Statt Spielzeug oder Schokolade steckt hinter jedem Türchen ein kleines physikalisches Experiment, das in einem kurzen Video präsentiert wird, welches jeder zu Hause nachmachen kann. Das Ergebnis bleibt jeweils offen und kann dann aus mehreren Antwortmöglichkeiten ausgewählt werden. Die Auflösung gibt es am nächsten Tag, wiederum als Video. So können bis zum Heiligen Abend bis zu 24 Punkte gesammelt werden. Für falsche oder nicht abgegebene Antworten kann eine Reihe von Jokern eingesetzt werden.

Wie bereits im vergangenen Jahr bieten wir an, die Experimente des jeweiligen Tages gemeinsam durchzuführen. An jedem Dezember-Schultag laden wir daher alle interessierten Schülerinnen und Schüler jeweils in der großen Pause ganz herzlich in den Physiksaal 401 ein!

Es gibt viele Preise zu gewinnen!

Die Teilnahme an der Preisverlosung setzt eine Registrierung bei Physik-im-Advent.de voraus. Um als Schule insgesamt teilnehmen zu können, bzw. um auch eine Siegerklasse ermitteln zu können, ist es erforderlich bei der Anmeldung einen „Klassencode“ anzugeben; diesen Code erhaltet Ihr von Eurem Physiklehrer bzw. könnt Ihr dem Info-Monitor im Physik-Gang entnehmen. Zur Anmeldung ist lediglich eine E-Mail-Adresse nötig. Das Angebot „Physik im Advent“ ist nicht kommerziell.

Nikolaus Vogl