Neue LTG-Bewohner sind eingezogen – die „Gehörnten Mauerbienen“

Bei der Aktion „Wir suchen 50 Wildbienen-Hoteliers“ eines Bio-Müsli-Herstellers aus Mühldorf hatte die Umweltgruppe des LTG Erfolg.

Am Mittwoch, dem 11.03., trafen ein Nistkasten und die Kokons der „Gehörnten Mauerbiene“ in Prien ein. Einige Männchen waren bereits geschlüpft und wurden im Dach der Nisthilfe in die Freiheit entlassen. Dabei krabbelten die Wildbienen-Männchen (die keinen Stachel besitzen) auch auf die Hände der Schülerinnen und Schüler der Umweltgruppe, die beim Aufstellen der Nisthilfe dabei waren.

Nisthilfe und Wildbienen-Kokons stammen übrigens von der Familienimkerei Müller aus dem Alztal (BEE WILD). Der Nistkasten wurde in einer Behindertenwerkstätte gefertigt.