Wahlkurse

Folgende Wahlkurse werden reglmäßig bzw. sporadisch im Fachbereich Physik angeboten:

  • Astronomie für Kids
    Astronomische Grundbildung und Diskussionen für die Unterstufe, Js. 5-7
     
  • Astronomie Plus
    Astronomische Grundbildung und Diskussionen auf höherem Niveau für die älteren Schüler mit mathematischen Kenntnissen, Js. 8-12
     
  • Physik Experimentieren
    "Jugend Forscht" und Physical computing

Seminare

W-Seminare

Das W-Seminar führt die lange Tradition der Facharbeiten der Physik-Leistungskurse fort. Im W-Seminar erhalten die Schüler etwa ein halbes Jahr einen einführenden Unterricht zum Rahmenthema, an den sich die Erstellung der Seminararbeiten in einem Zeitraum von etwa acht Monaten anschließt. Die Seminararbeit ist etwa 10-15 Textseiten lang und daher nur noch etwa halb so groß wie die Facharbeiten in den Leistungskursen früher.

Bisher wurden folgende Rahmenthemen im Fach Physik angeboten (genannt ist das Abiturjahr):

G8:

  • 2011: Licht (sei) - [s.Bild]
  • 2012: Akustik (hff)
  • 2013: Biophysik (nrb)
  • 2014: Astronomie (sei)
  • 2015: Optik (hff)
  • 2016: Physik im Alltag (sei)
  • 2017: Meteorologie (vgn)
  • 2018: Physik beim Hausbau (ust)
  • 2019: Energieversorgung (htl)
  • 2020: Wasser (vgn)
  • 2021: Astronomie (sei)

P-Seminare

Das Projekt-Seminar ist eher selten im Fach Physik angesiedelt. Folgende Themen gab es aber doch:

  • 2013: Müllentsorgung (hff)
  • 2016: YeastPower (alj)

zurück zu "Physik"